Helgo Schütze, Aufsichtsrat

Helgo Schütze, Aufsichtsrat

 

Seit 01.08.2001 im Vertrieb Deutschland angestellt

–          Mitarbeit im Produktteam Systemtechnik

–          Mitarbeit im Produktteam Netzeinspeiser

–          Mitarbeit im Team SUNoptimo

–          Mitarbeit an der Entwicklung der RATIOcompact

Seit Oktober 2012 Team-Leiter Vertriebsteam Nord

Seit Januar 2014 Leiter Vertriebsaussendienst

 

Fabian Schröer, Aufsichtsrat

Fabian Schröer, Aufsichtsrat

 

Dipl.-Ing. (FH) regenerative Energietechnik

  • 2007: Diplomarbeit zum Thema Mikro-BHKW
  • 2008-2012: Projektleiter in der F&E
  • 2013: Teamleiter Produktmanagement Wärme
  • Seit 2014: Bereichsleiter Produktmanagement

Seit Abschluss meiner Diplomarbeit bin ich bei Wagner & Co tätig. Besonders schätze ich die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden, das gute und offene Arbeitsumfeld im Unternehmen und sich den ständig neuen Herausforderungen in einem sich ändernden Marktumfeld zu stellen.

Evelyn Bamberger, Aufsichtsrat

Evelyn Bamberger, Aufsichtsrat

 

Dipl. Wi.-Ing. Energie- und Umweltmanagement

  • seit 2006 Projektleitung bei Wagner & Co
  • 2013 Wechsel zu Solardach Invest
  • 2014 Geschäftsführung der Wagner Solar Development International GmbH
Alexander Sasse, Vorstand

Alexander Sasse, Vorstand

 

Prokurist der Wagner & Co Solartechnik GmbH, verheiratet, zwei Kinder

  • Seit 1999 bei Wagner & Co
  • 2003 Wechsel in den Photovoltaik Einkauf
  • 2008 Leitung Einkaufsabteilung
  • Seit 2012 Bereichsleiter Einkauf
  • Seit 2012 Lenkungsausschuss Wagner & Co Solartechnik GmbH
Kathrin Schumacher-Kalb, Vorstand

Kathrin Schumacher-Kalb, Vorstand

M.A. International Development Studies, B.A. Geografische Entwicklungsforschung

seit 2013 Projektorganisation bei Wagner & Co Solartechnik GmbH

2012-2013 Organic Markets in Southern Africa, Forschungsprojekt Uni Marburg

2010-2013 Vorstand Artgerecht – der Fairein e.V.

2009-2013 M.A. International Development Studies, Uni Marburg

2008 Beteiligungsorientiertes Entwicklungsprogramm, Kairo, GIZ